Fachgerechte Prüfung von Lichtbogenschweisseinrichtungen

nach DIN EN 60974-4 (DIN VDE 0544-4:2017-05)

(Seminarnummer: E-205)

Erwerb der Fachkunde (Praxisseminar)

 

Seminarbeschreibung
Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4.
Buchungsanfrage
Über den Button können Sie das Seminar buchen!

 

 


NutzenTeilnehmerkreisPreisInformationen
Dieses Seminar versetzt Sie in die Lage, Lichtbogenschweißeinrichtungen nach den anerkannten Regeln der Technik korrekt zu prüfen und die Messergebnisse kritisch zu bewerten. Sie lernen, sich mit den damit einhergehenden Gefährdungen fachgerecht zu identifizieren und somit eine herstellerkonforme Verwendung in der betrieblichen Praxis zu gewährleisten.
Elektrofachkräfte, Anlagen- und Arbeitsverantwortliche, Elektro-Instandhalter, Elektroplaner, verantwortliche Elektrofachkräfte sowie elektrotechnisches Führungspersonal.
Auf Anfrage.
Dauer: 1 Tag
Standort: Inhouse
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

 

Inhalte:

 

  • Grundlagen zum Prüfen (gültige Regelwerke und Anforderungen aus den Herstellerangaben)
  • Umsetzung der Forderungen aus der EN 60974-4 in die betriebliche Praxis
  • Erforderliche Mess- und Prüfgeräte sowie vorgeschriebene Prüfadapter
  • Überprüfung der vorhandenen erforderlichen Gefährdungsbeurteilung
  • Erstellen einer Checkliste zur Prüfungsunterstützung
  • Begehung eines Schweißplatzes
  • Durchführung einer Lichtbogenschweißgeräteprüfung mit Bewertung
  • Dokumentation